Glossar: Sonne

Die Sonne in ihrer Bedeutung als Symbol

Das Sonnensymbol ist auf der ganzen Welt von großer Bedeutung, gilt die Sonne neben dem Wasser doch als der wichtigste Lebensspender. Sie bestimmt den Tag, das Jahr und mit ihrem täglich erneutem Erscheinen das Voranschreiten des Lebens überhaupt. 

So wie die Sonne strahlen kann, so “strahlen” auch wir “vor Freude”, wenn wir glücklich sind. Sie steht für alles, was Licht ist und damit auch für Erkenntnis.

In den meisten Kulturen wird die Sonne als “männlich” (= Geben) betrachtet, im Gegensatz zum “weiblichen” Mond (= Empfangen). Ihre Strahlkraft symbolisiert Stärke und Kraft. So gilt auch das Sonnen-Chakra unter unserem Herzen als Ort unserer inneren Stärke, wo sich Licht und Feuer finden.

Denn das Licht wird immer den Schatten besiegen. Während der Schatten Abwesenheit von etwas bedeutet – ist das Licht immer Anwesenheit. Es steht für die höchste kosmische Macht und das Sein an sich.

Symbolisch kann man fast jeden Kreis auch als Sonne deuten, vor allem, wenn er an ein Rad erinnert – das Sonnenrad. Denn die Sonne ist ein leuchtender Kreis, der den Rhythmus und den Fortgang des Lebens bestimmt. Während Stillstand der Tod wäre. Eine Welt ohne Schatten wäre genauso tot wie eine Welt ohne Licht.

Vom Sonnenrad abgeleitet ist das Sonnenkreuz, welches im Sanskrit als Swastika bezeichnet wird – und sich in nahezu allen alten Kulturen in abgewandelter Form finden lässt. Es gab auf der ganzen Welt immer schon Sonnenkulte, Sonnenwend-Feiern und Sonnenanbeter.

Auch im wahrsten Sinne des Wortes – verbinden wir heute die Sonne auch gerne mit dem Gedanken an Urlaub. – Ein schönes Schmucksymbol, das seinen Träger im wahrsten Sinn des Wortes erstrahlen lässt! 🌞

Weitere Infos, u.a. zur Symbolik der Sonne im Märchen, finden sich auf der Webseite der “Erzählkarawane Ammersee”.

Silberschmuck mit Sonnen-Symbol

Kaufen Sie strahlenden 925 Silber Schmuck mit feurigen Sonnen-Motiven bei Spoo-Design!