Glossar: Schlange

Die SchlangeSchlange Schlangen stehen für Weiblichkeit. Sie sind faszinierend und nicht ungefährlich. Weiterlesen... in ihrer Bedeutung als Symbol

Schlangen zählen zu den Archetypen und haben eine sehr vielgestaltige, teils widersprüchliche Symbolik. Sie sind faszinierend, schwer berechenbar und können sehr gefährlich sein. Sie gelten aber auch als Glücksbringer.

In der christlichen Kultur wird die Schlange mit dem Teufel assoziiert, da die sie Adam und Eva dazu verleitete vom Baum der Erkenntnis zu kosten, was die Verbannung aus dem Paradies nach sich zog. Die Paradoxie daran ist, dass die Verdammten erst dadurch überhaupt erkennen konnten, dass sie zuvor im Paradies waren. Um etwas zu verstehen, müssen wir auch sein Gegenteil erfahren. Wer die Angst nicht kennt, kann niemals vollständig die Liebe fühlen.

So findet sich in der Esoterik das Symbol des Ouroboros, eine Schlange die sich in den eigenen Schwanz beißt und so einen Kreis schließt. Denn: Ohne Tod gibt es kein Leben. So wie es ohne Veränderung nur den Tod gäbe. Wir können dem nicht aus dem Weg gehen, das ist die tiefe Weisheit der verführerischen Schlange.

Ganz ähnlich ist in der germanischen Mythologie die Midgardschlange bekannt. Diese riesenhafte Weltenschlange umspannt die ganze Erde und beißt sich im Ozean in den eigenen Schwanz – und Ragnarök, der Weltenbrand, die letzte Schlacht beginnt – wenn die Schlange ihren Schwanz loslässt.

Auch in der hinduistischen Mythologie gibt es eine gewaltige Weltenschlange, Shesha, mit einer sehr komplexen Bedeutung in Bezug auf die Schöpfung. Manchmal wird sie auch “Anata” = Endlosigkeit genannt, was bedeutet, dass das Universum aufhört, wenn diese Schlange nicht mehr existiert.

Die Schlange gilt durch ihre wiederkehrende Häutung als Symbol ewiger Jugend, Lebenskraft und Wiedergeburt. Ein sehr bekanntes Schlangen-Symbol ist auch der Äskulapstab, welcher bis heute in der Medizin verwendet wird und tatsächlich auch an die hinduistische Kundalini erinnert – die in jedem von uns schlafende Schlangenkraft, welche erwachen und in uns aufsteigen kann. Ein schwieriger Prozess, an dessen Ende die Erleuchtung steht. 

Die schwer zu fassende Tier steht für Weiblichkeit, Fruchtbarkeit und Weisheit und wird immer wieder gern als Tattoo oder Schmuck getragen. 🐍

Eine enge Verbindung besteht zwischen den Schlangen und DrachenDrache Ein Drache trägt starke Magie und Weisheit sich. Weiterlesen.... Vermutlich haben sich die Fantasiewesen aus den Schlangen entwickelt, nachdem man ihnen Flügel schenkte. So kann das lateinische Wort “Draco” auch mit Schlange übersetzt werden.

Silberschmuck mit Schlangen-Motiv

Kaufen Sie Tierschmuck aus Sterling Silber mit Schlangen-Motiven hier bei Spoo-Design!