Glossar: Lebensbaum

Der LebensbaumLebensbaum Das Symbol des Lebensbaums verbindet uns mit der Schöpfung und dem Leben an sich. Weiterlesen... oder Baum des Lebens

Das Symbol des Lebensbaums kommt in fast allen Mythologien vor und steht als Weltachse für die lebendige Verbindung von Unterwelt, Lebenswelt und Himmel oder (zeitlich) von Schöpfung, Leben und Tod. Häufig werden starke Bäume wie die Eiche verwendet, manchmal wird der Baum auch von Tieren wie Adler oder Schlange bevölkert. 

Bekannt ist Yggdrasil, die Weltenesche oder der Weltenbaum der Germanen. Die Buddhisten haben ihren Bodhibaum. Auch der biblische Baum der Erkenntnis wird mit dem Baum des Lebens assoziiert. In der Mythologie bedeutet der Tod dieses Baumes meist das Ende allen Lebens oder zumindest eines Lebenszeitalters.

Die Bedeutung dieses beliebten Schmuck-Symbols ist sehr universell: Der Baum ist nicht nur ein Symbol des Lebens, er kann uns auch eine schamanische Verbindung mit der Schöpfung oder den Ahnen ermöglichen. Er steht für Lebenkraft, Stärke und Vertrauen in die kosmische Ordnung und alles, was ist und verbindet und dadurch auch mit unserem wahren Selbst.

Der große Baum eignet sich wunderbar als Schmuck-Symbol. Die Wurzeln lassen zu keltischen Knoten verweben und die Blätter werden gern mit funkelnden Kristallen besetzt, die Lebensfreude ausstrahlen. 
Manchmal findet sich im Stamm auch eine Waldgöttin oder die Muttergöttin, aus der er hervor geht.

925 Silberschmuck mit Lebensbaum

Kaufen Sie Motivschmuck mit dem Baum des Lebens aus 925 Sterling Silber hier bei Spoo-Design!